Tauchzentrale

Ohlauer Str. 5-11, 10999 Berlin

Tel. 030 851 51 60

info@Tauchzentrale.de

Skigebiet Gasteiner Tal

Gasteiner Tal

das Gasteinertal, mit seinen Orten Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein gehört zum Skiverbund ski amade. Der Skipass "Ski amadé" eröffnet Zugang zu insgesamt über 860 Pistenkilometern sowie zu 270 Liften!<br>Das weitläufige Skigebiet Gasteinertal hat für jeden etwas zu bieten. Es gibt abwechslungsreiche Pisten von leicht bis schwer, Tiefschneegebiete, Snowboard-Funparks ein gut ausgebautes Loipennetz und für die Kleinen Skikindergärten und Erlebniswiesen. Nach einem langen Tag auf der Piste kann man sich in einem der beiden Thermalbäder erholen. Den Abend kann man in einem der vielen Restaurants, Bars oder dem Kasino gemütlich ausklingen lassen.<br>

Anreise

Skigebiet

Pistenkarte

das Gasteinertal, mit seinen Orten Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein gehört zum Skiverbund ski amade. Der Skipass "Ski amadé" eröffnet Zugang zu insgesamt über 860 Pistenkilometern sowie zu 270 Liften!<br>Das weitläufige Skigebiet Gasteinertal hat für jeden etwas zu bieten. Es gibt abwechslungsreiche Pisten von leicht bis schwer, Tiefschneegebiete, Snowboard-Funparks ein gut ausgebautes Loipennetz und für die Kleinen Skikindergärten und Erlebniswiesen. Nach einem langen Tag auf der Piste kann man sich in einem der beiden Thermalbäder erholen. Den Abend kann man in einem der vielen Restaurants, Bars oder dem Kasino gemütlich ausklingen lassen.<br>

<table border="0" cellpadding="2" cellspacing="2"><tbody><tr><td><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Autoanreise.gif"></td><td><p style="margin-bottom: 0cm"><b>Anreise per Auto</b><br></p><p style="margin-bottom: 0cm">Autobahn über Kufstein bis Wörgl -Bundesstraße 312 über St.Johann/Tirol bis Lofer - Bundesstraße 311über Zell am See bis Lend - Bundesstraße 167 bis Gastein</p><p style="margin-bottom: 0cm">Oder:</p><p style="margin-bottom: 0cm">Autobahn – München - Salzburg -Villach, Ausfahrt Gasteinertal, Bundesstraße 167 bis Gasteinertal.</p><p style="margin-bottom: 0cm"></p></td></tr><tr><td><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Bahnanreise.gif"><br></td><td><b>Anreise per Bahn</b><br><p style="margin-bottom: 0.42cm">Bahnhof mit Anschluss an Fernzügeist in Bad Gastein gegeben. Vom Bahnhof zum Hotel per Taxi oder dasHotel anfragen.</p></td></tr><tr><td><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Fluganreise.gif"></td><td><p style="margin-bottom: 0cm"><b>Anreise per Flugzeug</b><br>Dienächsten Flughäfen befinden sich in Innsbruck, Salzburg undMünchen.</p><p style="margin-top: 0.49cm; margin-bottom: 0.49cm"><strong>SalzburgAirport&nbsp;&nbsp; </strong>ca. 100 km entfernt<br><strong>FlughafenInnsbruck </strong>ca. 190 km entfernt<br><strong>Flughafen München</strong>ca. 250 km entfernt</p><p style="margin-top: 0.49cm; margin-bottom: 0cm">Von allen Flughäfengibt es Shuttleservices - bitte bei Bedarf anfragen</p></td></tr></tbody></table><br>

<style>#templateInfos td.headlineInfos{padding-top:20px;padding-bottom:9px;text-decoration:underline;font-size:1em;}#templateInfos td{padding-right:6px;font-size:1em;}#templateInfos tr.images td img{display:block;margin-bottom:5px;}#templateInfos td.headlineInfosMain{font-weight:bold;font-size:1em;padding-bottom:9px;}#templateInfos td.info{font-size:10.5px;} </style><table style="width: 100%;" id="templateInfos" border="0"><tbody><tr><td class="headlineInfosMain">Informationen</td><td width="10"> </td><td class="headlineInfosMain"><b>Gasteiner Tal</b></td></tr><tr valign="top"><td width="150"><table style="margin:0px;" cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%"><tbody><tr><td colspan="3" class="headlineInfos" style="padding-top:0px;" height="15">Pistenkategorie</td></tr><tr class="images"><td align="center" width="60"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Gruene_Piste_klein1.jpg" height="40"></td><td align="center" width="60"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Rote_Piste_klein1.jpg" height="40"></td><td align="center" width="60"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Schwarze_Piste_klein1.jpg" height="40"></td></tr><tr><td class="info" align="center"><nobr>57 KM</nobr></td><td class="info" align="center"><nobr>120 KM</nobr></td><td class="info" align="center"><nobr>28 KM</nobr></td></tr><tr><td colspan="3" class="headlineInfos" height="15">Liftanlagen</td></tr><tr class="images"><td align="center"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Schlepplift_klein.jpg" height="38"></td><td align="center"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Sessellift_klein.jpg" height="38"></td><td align="center"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Kabinenbahn_klein.jpg" height="38"></td></tr><tr><td class="info" align="center">10</td><td class="info" align="center">18</td><td class="info" align="center">14</td></tr><tr><td colspan="3" class="headlineInfos" height="15">Snowboardpark</td></tr><tr class="images"><td align="center"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Snowboard_Piste_klein3.jpg" height="35"></td><td align="center"></td><td class="info" align="center">2</td></tr><tr><td colspan="3" class="headlineInfos" height="15">Loipenkilometer</td></tr><tr class="images"><td align="center"><img src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/symbols/Langlauf_Piste_klein03.jpg" height="35"></td><td align="center"></td><td class="info" align="center">80 KM</td></tr></tbody></table></td><td width="10"> </td><td><img height="152" width="230" style="width: 230px; float:left; margin-right:15px; margin-bottom:15px;" src="http://www.tourserver.de/tt/grafiken/detail/Skifahren_Image_klein.jpg"> <span style="">Die Skiregion Gastein zählt mit ihren 210,4 Pistenkilometern und 44 Liften zu den größten und schönsten Skigebieten des Salzburger Landes. Aufgrund der Höhenlage (bis 2.650 m) und zahlreicher Schneekanonen herrschen bis ins Frühjahr meist ausgezeichnete Schneeverhältnisse. Einsteiger finden im ganzen Gebiet schöne, breite Pisten. Anspruchsvoller ist die Abfahrt am Graukogel, die in die schwarze FIS-Rennstrecke übergeht. Aber auch Tiefschneegebiete wie z. B. am Kreuzkogel sowie zahlreiche Skirouten bieten die perfekte Spielwiese für Cracks! Austoben können sich Snowboarder in den Snowparks am Stubner- und Kreuzkogel.</span></td></tr></tbody></table>